Sie dürfen jetzt nicht überholen, weil Ihnen ein Motorrad entgegenkommt und weil Sie wegen des Straßenverlaufs die Straße nicht weit genug einsehen können.

Diese Frage ist eine Mutterfrage mit variablem Text, variablen Bildern und variablem Film. Variabler Text wird im Lernmodus lila und fett angezeigt. Variable Bilder und Filme haben im Lernmodus einen lila Rahmen. Bei dieser Frage können in der Theorieprüfung die Bilder, der Film und der variable Text ausgetauscht werden. Die in der Prüfung zum Einsatz kommenden variablen Texte, Bilder und Filme wurden nicht veröffentlicht. In der Prüfung (und in der Prüfungssimulation) werden variable Texte, Bilder und Filme nicht hervorgehoben. Der Text, die Bilder und der Film könnten beispielsweise wie folgt variiert werden:

Wegen des
- Motorrads
- Straßenverlaufs
- gelben Pkws

Wegen des
- Motorrads
- Straßenverlaufs
- blauen Pkws

Wenn Sie gegen den Einsatz von unveröffentlichten Variationen in der Theorieprüfung sind, dann unterstützen Sie die Aktion „Für eine transparente Theorieprüfung” auf Facebook.

Straßenverkehrsordnung - StVO (Auszug)

§ 5 - Überholen

(2) Überholen darf nur, wer übersehen kann, dass während des ganzen Überholvorgangs jede Behinderung des Gegenverkehrs ausgeschlossen ist. Überholen darf ferner nur, wer mit wesentlich höherer Geschwindigkeit als der zu Überholende fährt.

(3) Das Überholen ist unzulässig:

1. bei unklarer Verkehrslage

Kommentare (1)


schließen
schließen