Wenn das Bremslicht an Ihrem Fahrzeug nicht funktioniert, sind in der Regel entweder die Glühbirnen kaputt oder die Sicherung ist durchgebrannt. Es könnte auch der Bremslichtschalter defekt sein. Sie sollten das Fahrzeug in einer Werkstatt reparieren lassen oder versuchen, die Ursache zu erkennen, und den Fehler selbst beheben. Ohne Bremslicht wird der nachfolgende Verkehr nicht gewarnt, wenn Sie bremsen und es kann zu Unfällen kommen.

Kommentare (0)


schließen